Infos zum 3-Tages Yoga & Hike Retreat auf der Stuhlalm

Egal ob du ein Yoga-Anfänger, passionierter Yogi oder einfach nur Naturliebhaber bist, das 3-Tages-Retreat auf der urigen Stuhlalm bringt uns vom Stress des Alltags runter und zeigt uns was es heißt, mit allen Sinnen zu Genießen.

 

ein kurzer Überblick

Freitag

  • 14.00 Uhr beim Pommerparkplatz in Annaberg

  • 2-stündige gemütliche Wanderung zur Stuhlalm (1465 m)

  • 1 Stunde Yoga auf der Almwiese „Sundowner Flow“

  • 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Samstag

  • 7.20-8.20 Uhr 1 Stunde Yoga auf der Almwiese „Sonnengrüße“

  • 8.30 Uhr herzhaftes Almfrühstück

  • ca. 6-stündige „Wanderung der Sinne“(hin- und retour) zur Hofpürglhütte (1705 m)

    mit gemütlichem Picknick oder Einkehr in der Hütte und wieder retour

  • 1 Stunde Yin-Yoga zum Entspannen der müden Beine

  • 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Sonntag

  • 7.20-8.20 Uhr 1 Stunde Yoga „Morning Energy“

  • gemütliches Almfrühstück

  • 1,5-stündige Wanderung zurück ins Tal

  • ca. 12.30 Uhr Ankunft zurück beim Auto

 

Hier die Details

Treffpunkt

Pommerparkplatz in Annaberg/Lungötz

Wann

Freitag, 10. September 2021 um 14.00 Uhr

Wie fit muss ich sein?

Du musst absolut kein Profisportler sein, aber ein mittleres Fitnesslevel sollte gegeben sein. Die Wanderungen sind mäßig steil aber der großteil der Strecke ist relativ gemütlich geradeaus und umfasst keine großen Höhen. Am Samstag sind wir jedoch schon einige Stunden auf den Beinen, wir gehen aber langsam und gemütlich und genießen die schöne Tour.

Wir gehen gemütliche 2 Stunden vom Parkplatz aus teils über den Forstweg, teils über den Waldweg 4,5 km hinauf zur Senninger Alm. Der schöne breite Wanderweg beginnt recht steil und führt durch schöne Waldstücke und offene Pfade, wo wir die Aussicht genießen können.

Am nächsten Tag wandern wir am Fuße der Bischofsmütze weiter zur Hofpürglhütte (1705 m). Die 300 Höhenmeter dieser Genusswanderung führen entlang schöner, ausgeschildeter Wanderwege mit einzigartigen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. Hier sind wir insgesamt (hin- und retour) etwa 6 Stunden auf dem Weg, wenn wir genüsslich wandern.

Am letzten Tag steigen wir über den Forstweg in etwa 1.5 Stunden wieder hinab zum Pommerparkplatz und lassen den letzten Tag bei dieser einfachen Wanderung ganz gemütlich ausklingen.

„Ich bin aber ein Yoga-Neuling“

Meine Philosophie: „wer atmen kann, der kann auch Yoga“. Es geht beim Yoga nicht darum seine Zehen zu berühren und stundenlang im Spagat zu sitzen, sondern um die Konzentration auf den Atem, das Entdecken der eigenen körperlichen Grenzen und das Wohlfühlen im eigenen Sein. Glaub mir: DU KANNST ES!

Was gibt’s zu essen?

Die Stuhlalm wird von Mark und Heidi Worlitzer bewirtschaftet, die täglich frische Schmankerl auf den Tisch zaubern. Sie bieten gut bürgerliche alpenländische Gerichte, schmackhafte Suppen und hausgemachte Kuchen, auch Vegetarisches ist dabei.

Hier serviert uns Mark jeden Abend ein vegetarisches 3-Gänge Menü aus Suppe - Spinatknödeln, Nudeln oder ähnlichem und hausgemachtem Kuchen.

Zum Frühstück gibts leckeres Brot mit Käse, Butter, Marmelade und Kaffee oder Tee. Die Hafermilch nehm ich für uns mit (denn bisher gibt es in Österreich nur Milchkühe ;-)

(Bitte gib mir kurz Bescheid, wenn du Unverträglichkeiten hast oder dich Vegan ernährst!)

Wo schlafen wir?

Die Stuhlalm bietet urige, einfache, aber sehr gemütlichen Bettenlager für das richtige Alpenfeeling. Der bestehende Waschraum ist sehr einfach ausgestattet und so wird die Dusche eher zur Katzenwäsche.

Was muss ich mitbringen?

  • Schlafsack

  • Kopfkissenbezug

  • Kleines Handtuch

  • Festes Schuhwerk (am besten Knöchelhohe Wanderschuhe)

  • Evtl. Flip Flops oder „Schlapfen” (Pantoffel) für die Zeit auf der Hütte

  • Wasserflasche

  • Sonnencreme

  • Sonnenbrille

  • Regenjacke (im Falle des Falles)

  • Warmes Fleece oder Jacke (am Abend kann es auf der Alm auch im Sommer kühl werden)

  • Wechselkleidung

  • Dicke Socken (mit warmen Füßen entspannt man besser)

  • Zahnbürste + Zahnpasta

  • Yogamatte (wenn du keine Yogamatte hast, kann ich dir gern eine borgen!)

 

Kosten:

€ 245,- mit 2x Abendessen und 2x Frühstück, 1x Lunchpaket, 2 Nächte auf der Alm, 4x Yogaeinheiten und geführten Wanderungen inklusive. Es sind am Abend regelrecht die Getränke selbst zu bezahlen und eventuell die Einkehr am Samstag bei der Hofpürglhütte (wir bringen ein Lunchpaket, aber falls uns der Hunger oder Durst überkommt haben wir hier die Möglichkeit einzukehren). Beim Frühstück ist Kaffee und Tee dabei!

Noch Fragen?

Du darfst mich gerne jederzeit unter (0043) 660 8640841 anrufen oder mir auf jobst.madeleine@gmail.com eine Nachricht schicken!

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom